FDP-Landesvorsitzender Albert Duin in Wartenberg

Der FDP-Ortsverband Wartenberg hatte zu einem politischen Sonntagsstammtisch mit dem Landesvorsitzenden Albert Duin geladen, und fast 30 Besucher waren der Einladung gefolgt – darunter drei Wartenberger Markträte.

Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende des FDP-Ortsverbands, Gabriele Blechinger, stellte sich Duin vor und betonte, dass er durch sein mittelständisches Unternehmen viele politische Themen aus erster Hand erlebe. Er wies darauf hin, dass die FDP nicht – wie oft kolportiert werde – eine Partei der sozialen Kälte sei, sondern im Gegenteil wolle, dass es jedem Menschen gut geht, er in Freiheit leben kann und selbst entscheiden kann, wofür er sein Geld ausgibt. Maßnahmen wie die Erhöhung des Mindestlohns um einen Euro – wovon netto lediglich 53 Cent beim Arbeitnehmer ankommen, während der Arbeitgeber Mehrkosten von 1,30 Euro erfährt – seien dafür jedoch nicht geeignet.

Im weiteren Verlauf führte Duin mehrere Beispiele für die Effekte staatlicher Überkontrolle an und verlangte, die Politik müsse wieder realitätsbezogener werden.

Aus seinem Ausbildungsbetrieb berichtete Duin über Erfahrungen mit Flüchtlingen im Betrieb – diese seien sehr unterschiedlich und hingen stark von der jeweiligen Person ab.

Nach weiteren Ausführungen zu Bildung, Digitalisierung und kommunalen Schulden eröffnete Duin eine rege Diskussion mit den Besuchern. Nach einigen Fragen zur dritten Startbahn, bei denen einmal mehr die gespaltene Haltung innerhalb und außerhalb der Parteien deutlich wurde, kamen auch die Themen E-Mobilität und Jamaika-Koalition zur Sprache. Duin gab sich skeptisch hinsichtlich des Erfolgs der Koalitionsverhandlungen: wo die Vorschläge von FDP, CSU, SPD und anderen Parteien konkret und in der Umsetzung messbar seien, sieht er das Programm der Grünen rein ideologisch geprägt, was die Verhandlungen stark erschwere.

Nach gut zwei Stunden beendete die Ortsvorsitzende den gut besuchten Stammtisch.

Sonntagsstammtisch der FDP Wartenberg am 5.11.2017 in Wartenberg, Café Härtl


Neueste Nachrichten