Tempolimits vor Schulen nur zur Schulzeit

FDP KV Erding: Tempolimits vor Schulen nur zur Schulzeit

Die Erdinger Freien Demokraten fordern die Gemeinden im Kreis auf, Geschwindig­keitsbegrenzungen vor Schulen auf bestimmte Uhrzeiten zu begrenzen. „Tempolimits vor Schulen haben ihren Sinn, solange dort Unter­richt oder andere Veranstaltungen statt­finden und Kinder und Jugendli­che aus der Schule kommen können. Aber zu einer Uhrzeit, in der niemand mehr in der Schule ist, braucht man den Verkehr nicht zu be­schrän­ken“, so der Erdinger FDP-Kreis­vor­sitzende Thomas Schuster. Die Gemein­den könnten deshalb ohne großen Aufwand die Ge­schwindigkeitsbe­grenzungen auf die Uhrzeiten beschrän­ken, in denen die Schu­len genutzt werden.

Presseartikel vom 8. Mai 2017 Erdinger Anzeiger zum Download


Neueste Nachrichten