Wirtschaftsdialog mit Albert Duin, Landtagsabgeordneter

MIT MACHEN

Wirtschaftsdialog mit Albert Duin, Landtagsabgeordneter

Liebe Mitglieder des FDP Kreisverbandes Erding,

 

am Mittwoch, 8. Juni 2022 ab 14.00 Uhr besucht der FDP Landtagsabgeordnete Albert Duin den Landkreis Erding zu einem Wirtschaftsdialog in Dorfen.

Mit Betriebsführung der seriellen Wohn- und Gewerberaumfertigung für Studentenwohungen, Pflegeheime, Geschoss- und Sozialwohnungsbau, kommunale Gebäude in Holzmodulbauweise von Timber Homes.
Timber Town Gelände Dorfen, Orlfing 1, 84405 Dorfen

Als Gast dürfen wir Albert Duin – Unternehmer, bayerischer Landtagsabgeordneter, Sprecher für Wirtschaft, Energie und Tourismus der FDP-Fraktion begrüßen.

Wir besichtigen das Timber Town Dorfen Konversationsgelände mit Vorbildcharakter, der Stadt Dorfen im Landkreis Erding.
Robert Decker, Geschäftsführer von der Firmengruppe Decker und der Tochterfirma Timber Homes hat 2017 das Gelände erworben und projektiert die ehemalige 21 Hektar große Industriebrache in ein urbanes, lebendiges Nullemissionsquartier mit neuen
Arbeitsplätzen und Wohnraum. Wir laden Sie ein, den aktuellen Stand der Umnutzung zu Besichtigen.

 

Ablauf:

14.00 Uhr Betriebsbesichtigung der Holzraummodulproduktion in serieller Fertigung von Timber Homes.
Die serielle Wohnraumfertigung, von Timber Homes setzt ökologisch und energetisch neue Maßstäbe in der Wohnungswirtschaft. Wie in der Automobilindustrie laufen fertig möblierte Wohneinheiten vom Band
und werden direkt auf die Baustelle geliefert.

15.00 Uhr Besichtigung der Energiezentrale des Nullemissionsquartiers, fußläufig 300 m entfernt
Durch die Holzvergasung aus regionalem Landschaftspflegematerial wird das Quartier über ein eigenes
Nahwärmenetz versorgt.

15.30 Uhr Besichtigung des Montessori-Kindergartens, Räume der Hochschule und Musterwohnungen,
1-Zimmerappartement und 4-Zimmerwohnung in Holzmodulbauweise von Timber Homes
im Studentenwohnheim, welche effizient mit 60% weniger Energieverbrauch bewohnt werden.

16.00 – 17.30 Uhr Offener Wirtschafts-Netzwerkdialog mit Come-together im Moglis-Restaurant,
oder bei guter Witterung im Werxgarten
Anregungen, Kritik, Lob für die Landtagspolitik sind herzlich willkommen.
Erfrischungsgetränke, Kaffee, süsse Stückchen auf die Hand stehen bereit.

 

Dialogthemen:

Nachhaltiges Bauen:
Die Welt des Bauens ist auch heute noch eine Welt der Prototypen. Kein Wunder, dass deshalb Wohnraum heutzutage oft unerschwinglich ist. Ökologisch und energetisch können durch Holzmassivbauweise neue Maßstäbe in der Wohnungswirtschaft gesetzt werden. Auf flexible Aufstockungen von Supermärkten, Parkflächen in Holzbauweise sind ein unabdingbares Thema der Zukunft.

Energie:
Die Energiewende ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Nur mit einer starken Wirtschaft wird auch ein starker Umweltschutz möglich sein. Alle energiepolitischen Maßnahmen sollten technologieoffen vorangetrieben werden, Strom muss bezahlbar sowie Bayern international wettbewerbsfähig bleiben und die Energieversorgung unterbrechungsfrei sichergestellt sein.

Tourismus & Wirtschaft:
Der Bahnausbau der DB-Strecke München-Mühldorf ist ein wichtiger Gesichtspunkt. Um ein nachhaltiges innovatives Mobilitätkonzept für die Stadt Dorfen zu entwickeln, muss die Zusammenarbeit und schnellere Genehmigungsverfahren optimiert werden.

Wirtschaft:
Eine praxisorientierte Wirtschaftspolitik sind unabdingbar für ein nachhaltiges Wachstum.
Keine weiteren bürokratischen Hürden, sondern rasch geförderte Innovationen sind die Faktoren der Zukunft.

 

Anmeldung:
Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung bis 03.06.2022 gebeten unter: fdp@neumeier-korn.de

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Jun 08 2022

Uhrzeit

14:00 - 18:00

Veranstaltungsort

84405 Dorfen
Orlfing 1
Kategorie
Rosi Neumeier-Korn

Veranstalter

Rosi Neumeier-Korn
Telefon
0173-3928798
E-Mail
fdp@neumeier-korn.de

Es können keine Kommentare abgegeben werden.